08.12. Winter-Special: Arbeiter:innenlieder singen

Donnerstag | 8. Dezember | 20:00 Uhr | Nordpol, Bornstr. 144 | 44145 Dortmund | 2G+Selbsttest

Merry Crisis and a Happy new fear

In Zeiten der übertriebenen Besinnlichkeit wollen wir uns darauf besinnen, dass es Besseres zu besingen gibt als die Ankunft eines vermeintlich höheren Wesens, das uns ja bekanntlich am Ende doch nicht rettet.

Daher laden wir euch in den Nordpol zu einer (hoffentlich) musikalischen Ausgabe des Antifa Cafés ein und wollen mit euch zusammen einen Abend verbringen, an dem wir uns dem Liedgut der Arbeiter:innenbewegung widmen. Frohe Botschaften sind garantiert, ob die Stimmen süßer nie klingen als wir, das liegt an euch. Im Zweifelsfall ist die Lautstärke wichtiger als der liebliche Lobgesang.

Für Texte zum Mitsingen ist gesorgt und falls ihr Liedwünsche habt, schreibt uns hier oder tragt euch im Nordpol in die ausliegende Wunschliste ein. Frist ist der 5.12., für Wünsche die danach kommen, gibt’s keine Garantie.

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der Jungen GEW Nordrhein-Westfalen durchgeführt.


Wie immer unter 2G++ Bedingungen (Test auch bei geboosterten). Wenn ihr vorher keinen Schnelltest machen könnt/wollt, könnt ihr auch vor Ort einen Selbsttest durchführen.

Vorher findet am selben Ort ab 18:00 Uhr das Offene Antifa Treffen statt.

This entry was posted in Antifa Café 2022. Bookmark the permalink.

Leave a Reply